Account Manager (m/w/d)

Die Agentur:

Eine inhabergeführte Digital-Agentur mit strategischer Ausrichtung, mit Standorten in Frankfurt und Hamburg. Über 40 Mitarbeiter entwickeln im großflächigen Loft-Büro digitale Kampagnen, E-Commerce Lösungen und Markenplattformen für Kunden aus dem Finanzdienstleistungs-, Telekommunikations- und Industriesektor. Mit verschiedenen internen und externen Projekten setzt die Agentur seit der Gründung Maßstäbe im Bereich Nachhaltigkeit und übernimmt mit ihrem Handeln gesellschaftliche Verantwortung.

Die Stelle:

Der Account Manager kennt sich in allen Belangen des Corporate Designs aus und koordiniert sämtliche Prozesse und auf allen Kanälen: von der Beratung über die ganzheitliche Projektbetreuung bis zum Roll-Out. Darüberhinaus gibt es folgende Aufgaben:
- Beratung und Betreuung der gesamten Kommunikationsmaßnahmen unter Einhaltung der Corporate Identity und des Corporate Designs.
- Leitung und Planung komplexer digitaler wie auch klassischer Projekte
- Schnittstelle zwischen Kunde, externer Dienslteister, Programmierer und Kreativ-Team
- Kalkulation der Projekte, Budgeteinhaltung und Reportings
- Entwicklung von Assets zur Steigerung der Akzeptanz und Awareness der Brand-Richtlinien 
- Präsentation der Projektergebnisse intern und beim Kunden vor Ort
- Planung und Durchführung von Brand-Schulungen

Qualifikation:

Du bist ein erfahrener Account Manager der sich im Bereich CD / CI bestens auskennt und stets für spannende Markenerlebnisse auf allen Kanälen sorgt. Darüberhinaus bringst Du folgende Kenntnisse mit:
- erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit Schwerpunkt Medien- und Kommunikationswissenschaften, Marketing/BWL
- mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung im Brandmanagement/Markenkommunikation (gerne im B2B Kontext)
- Erfahrung insbesondere in der digitalen Markenführung
- ausgeprägte kommunikative Kompetenz
- organisierte, strukturierte Arbeitsweise
- stark ausgeprägte Teamfähigkeit und Hands-on-Mentalität
- sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Kontakt: Simona Hepp ([email protected])