Wir nutzen Tracking (insb. Cookies), um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern

Dockblog - Die Arbeitswelt der Kreativen

  • ©pc by shutterstock/Kateryna Onyshchuk

    Berufseinstieg: Tipps für das jüngere Ich von erfahrenen Kreativen

    Den ersten Job zu finden, kann einschüchtern. Was will ich, was kann ich, was wird von mir erwartet? Unsicherheiten sind groß und der neue Lebensabschnitt ist ein großer Schritt in ein neues, unbekanntes Feld. Genau deswegen haben wir mit erfahrenen Kreativen gesprochen und sie darum gebeten für uns kurz innezuhalten und zurückzuschauen. Welchen Rat würden sie ihrem jüngeren Ich geben?…

    Read more

    ©pc by shutterstock/Kateryna Onyshchuk

  • ©picture by DESIGNERDOCK

    Endlich konnte sie wieder stattfinden – die Toca me Designkonferenz in München

    Am vergangenen Samstag waren wir natürlich mit dabei und konnten tollen Speakern aus verschiedenen Bereichen zuhören und zusehen. Es braucht etwas Zeit, ehe man alles verarbeiten kann, aber so langsam finden alle Eindrücke ihren Platz im Kopf und im Herzen. Erster Speaker war Mitch Paone vom DIA Studio New York. Er zeigte Arbeiten aus dem Bereich Branding / Grafikdesign, spezialisiert auf…

    Read more

    ©picture by DESIGNERDOCK

  • ©pic by shutterstock/fizkes

    Bildungszeit - können sich Arbeitnehmer*innen freistellen lassen, um an einem Yogakurs teilzunehmen?

    Früher bekannt als „Bildungsurlaub“, ist dies mittlerweile in den Bildungszeitgesetzen der Länder geregelt - in Berlin im „Berliner Bildungszeitgesetz“ oder „BiZeitG“. Danach haben alle Arbeitnehmer*innen die bereits seit mehr als sechs Monaten beschäftigt sind grundsätzlich einen Anspruch auf fünf Arbeitstage Bildungszeit innerhalb eines Kalenderjahres. Dies gilt für Arbeitnehmer*innen, die an…

    Read more

    ©pic by shutterstock/fizkes

  • ©pic by shutterstock/TommyStockProject

    Mit über 50 in der Agentur – Warum nicht?

    Das gängige Vorurteil über Menschen jenseits der 30er, die in Agenturen arbeiten, lautet: Sie sind Geschäftsführer*innen oder haben zumindest eine leitende Position mit entsprechend „senioriger“ Vergütung inne. Entspricht das der Realität? Wenn ja, warum ist das so? Und: Könnte oder sollte es anders sein? Schaut man sich das Ganze ein wenig genauer an, stößt man auf weitere Vorurteile, mit denen…

    Read more

    ©pic by shutterstock/TommyStockProject

  • ©pic by shutterstock/Hurca

    Wie sehen die Kreativprozesse der Zukunft aus?

    Bereits in der Gegenwart wird Künstliche Intelligenz im Kontext von Kunst und kreativer Arbeit diskutiert. Die Debatten drehen sich um Urheberrechte und die Verwertung von kreativen Leistungen von Künstler:innen beim Training von KIs. Wer nebenbei aus Interesse mit KIs wie Dall-E experimentiert sieht: Noch sind viele der Ergebnisse voller lustiger Fehler und es braucht eine große Expertise, um mit…

    Read more

    ©pic by shutterstock/Hurca

  • Page 1 of 165.