• ©pic by shutterstock/fizkes

    Playlists basteln für den Workflow

    Kopfhörer auf die Ohren und rein in den Arbeitstunnel: Für viele ist Musik ein richtiger Produktivitätsbooster. Mit modernen Kopfhörern, die Umgebungsgeräusche auscanceln, wird die Musikerfahrung sogar noch runder, das Büro plötzlich zum Konzert. Gerade in sehr geschäftigen und lauten Büros kann Musik dabei helfen, die notwendige Konzentration zu finden. Aber auch im Home Office und ganz alleine…

    Read more

    ©pic by shutterstock/fizkes

  • ©pic von Ad Girls Club

    Die Gründerinnen vom Ad Girls Club im Interview

    Wie kamt ihr zur Werbung? Isabel: Eher durch Zufall. Eigentlich war ich schon an einer Journalist*innenschule angemeldet um Sportjournalistin oder Kriegsreporterin zu werden. Dann hab ich gleichzeitig von der Texterschmiede (Hamburg School of Ideas) erfahren und mich spontan umentschieden. Nach einem Jahr an der Texterschmiede, merkte ich, dass mir “nur” schreiben nicht reicht und Konzeption…

    Read more

    ©pic von Ad Girls Club

  • ©pic von Stell-mich-ein

    Für mehr Fairness in Bewerbungsverfahren

    Zählen bei einer Bewerbung nicht die fachlichen Qualifikationen, sondern eher die demografischen Daten? Diese Frage stellen sich viele Bewerber*innen – vor allem im Falle einer Absage. Das Gefühl, nicht gerecht bewertet worden zu sein, belastet die Betroffenen. Beim STELL-MICH-EIN, dem Speed-Recruiting der Kommunikationsbranche, steht die Fairness an erster Stelle. Das Alter, das Geschlecht,…

    Read more

    ©pic von Stell-mich-ein

  • ©pic by shutterstock/fizkes

    Flow – Wie komm ich rein? Wie bleib ich drin? Wann muss ich raus?

    Kreatives Arbeiten und der Begriff Flow sind untrennbar miteinander verbunden. Aber was ist dieser Zustand eigentlich? Wie erreichen wir ihn? Hat er neben den oft beschworenen Vorteilen vielleicht auch Nachteile? Und wenn ja, welche?   Der Flow als intrinsischer Motivator Der Grund, warum viele Kreativschaffende ihren Beruf lieben – wenn sie ihn denn gerade lieben – ist, dass sie beim…

    Read more

    ©pic by shutterstock/fizkes

  • ©pic by shutterstock/CalypsoArt

    Neopronomen: Neue Grammatik der Geschlechter?

    In Signaturen, auf LinkedIn oder in der Instagram-Bio: Überall geben Menschen ihre Pronomen an, damit sie korrekt angesprochen werden, oder genauer gesagt, korrekt über sie gesprochen wird. Der Hinweis auf die eigenen Pronomen verselbstständigt sich und ist nicht mehr nur in aktivistischen Kontexten üblich. Gerade auf Englisch fällt das leichter, denn mit „they/them“ als Pronomen für eine Person…

    Read more

    ©pic by shutterstock/CalypsoArt

  • ©pic by shutterstock/Marc Roura

    Was ist kreatives Schreiben?

    Wer dieser Form des Schreibens auf den Grund gehen will, sollte über die Grenzen schauen: Ist das kreative Schreiben in Deutschland eher vage definiert, so existiert das Creative Writing in den USA schon seit dem Ende des 19. Jahrhunderts und ist dort als Studiengang längst etabliert. Mit der Kommunikationsbranche hat kreatives Schreiben erst mal nichts zu tun, denn darunter versteht man alles,…

    Read more

    ©pic by shutterstock/Marc Roura

  • ©pic by shutterstock/WHYFRAME

    Was erwartet uns im „Metaverse“?

    Das Metaverse ist momentan in aller Munde. Aber was ist eigentlich der Sinn und Zweck dahinter? Wer sind die Hauptakteure, und wie sehen ihre Pläne aus? Welche Möglichkeiten bringt die Entwicklung für eine Vermarktung im Internet mit sich? Zumeist sind es skurrile Schlagzeilen, die uns in diesen Tagen zum Thema Metaverse begegnen: Da werden virtuelle Straftaten begangen oder Ehen zwischen…

    Read more

    ©pic by shutterstock/WHYFRAME

  • ©pic by shutterstock/PhotoSunnyDays

    Homeoffice im Ausland

    Seit der Coronapandemie ist das Homeoffice aus der Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken – und wenn schon Homeoffice, warum dann nicht gleich in Thailand überwintern, oder mal zwei Monate auf Sizilien wohnen und arbeiten? Auf die Idee kommen immer mehr Angestellte, und Arbeitgeber*innen haben oft auch nichts dagegen. Dennoch gibt es rechtlich einige Besonderheiten zu beachten. Zumindest bei…

    Read more

    ©pic by shutterstock/PhotoSunnyDays

  • ©pic by shutterstock/Datenschutz-Stockfoto

    Fachkräftemangel und Qualifikationsbedarf

    Die Kommunikationsbranche leidet massiv unter dem Fachkräftemangel – vor allem Agenturen suchen händeringend nach qualifizierten Mitarbeiter*innen. Alleine die im GWA organisierten Agenturen haben aktuell 1.500 Stellen unbesetzt. Zusätzlich sollen rund 2.000 Mitarbeiter*innen in diesem Jahr eingestellt werden. Das sind gute Nachrichten für alle, die in Marketing und Werbung Karriere machen wollen.…

    Read more

    ©pic by shutterstock/Datenschutz-Stockfoto

  • ©pic by shutterstock/Rawpixel.com

    Diskriminierungssensible Kreation

    Ach, das können wir doch schnell recherchieren, oder? Zielgruppen, Verhalten, Vorlieben – viel lässt sich vom Schreibtisch aus erledigen oder durch eine Marktforschung, die der Kunde beim Briefing mit schickt, abdecken. Doch wer kreativ für bestimmte Zielgruppen arbeitet, stößt an Grenzen. Vor allem wenn es um diskriminierungssensible Themen geht. Kann ein komplett weiß besetztes Team auch…

    Read more

    ©pic by shutterstock/Rawpixel.com

  • Page 1 of 81.

Apply to DESIGNERDOCK!

Abonnieren Sie unseren Newsletter

WIR FREUEN UNS VON DIR
ZU HÖREN!

Kontaktiere uns ganz einfach über unsere Formulare, per E-Mail oder einen Anruf.